Willkommen

   
Engel heilen Deine Wunden,
legen die Flügel zart und warm,
des Nachts in Deinen Tränenstunden
um Deine Schulter wie ein Arm.

Frieden wirst Du in Dir spüren,
Ruhe die ins Herz einzieht,
die Seele wird er sanft berühren
damit der Kummer still entflieht.

Auch Narben die noch in Dir brennen
lindert er still mit sanfter Hand,
dann wirst Du auch das Glück erkennen,
das seinen Weg heut zu Dir fand.

Hoffnung wird Dich lächelnd tragen,
Glaube führt Dich in das Licht,
schließ Deine Augen ohne Fragen
verspür in Dir die Zuversicht.

Engel leiten Deine Wege,
egal wohin der Schritt Dich führt,
kommst über schmale Stege
fühlst Du wie er Dich zart berührt.
 

 


Seitenanfang >>>>>